2020

- Theater zum Fürchten

Der zerbrochene Krug/H.C. Artmann

Leitung 

- WähringerInnnen spielen im Türkenschanzpark

Der Heiratsantrag/Anton Cechov

2018

-Theater zum Fürchten

Die Reichsgründer oder das Schmürz/Boris Vian

2017

-Theater zum Fürchten

Die Zofen/Jean Genet
 

2016
-Theater zum Fürchten

Sippschaft/ Nina Raine

 

2015

- Kosmostheater:

Skriker/Caryl Churchill
– Volkstheater Wien

A Doda/ Thomas Bernhard

2014
– Landestheater Niederösterreich: Das Gespenst von Canterville/ Oscar Wilde

 

– Theater zum Fürchten: Thérèse Raquin/ UA Emile Zola- Paris Kosmidis
– Kosmostheater: Herzschritt/Jan Neumann

 

2013
– Landestheater Niederösterreich: Die Liebenden in der Untergrundbahn-
vier Einakter von Jean Tardieu
– Landestheater Niederösterreich: das kleine ICH-BIN ICH von Mira Lobe

2012

-Volkstheater in den  Bezirken

Nora
-TzF: Nachtasyl von Maxim Gorki (Nestroynominierung für die beste Offproduktion)

2011
– neunmalschön
ein Märchenprojekt mit neun Schülerinnen der Schauspielschule Krauss
Kosmostheater Wien

 

2010
– Zwei nette kleine Damen auf dem Weg nach Norden /Pierre Notte
Kosmostheater Wien
– von Einem, der auszog das Fürchten zu lernen
szenische Märchenlesung-Festival Retz

 

2009
– Der blaue Vogel /Maurice Maeterlink
Theater Spielraum
– Reineke Fuchs / Johann Wolfgang von Goethe
Theater Spielraum, Kosmostheater Wien, Festival Retz